Das kantonale Baugesetz (BauG) und die BauV ist direkt im Internet abrufbar.

Hinweis:
Zur Bau- und Nutzungsordnung (BNO) gehört ergänzend auch die Bauverordnung (BauV, gültig ab 01. September 2011) .

Beachten Sie, dass Kapitel 3 der BauV (Baubegriffe und Messweise) erst mit der Aufnahme in der Bauordnung (BNO) der Gemeinde gelten. Die Übergangsfrist für die Änderung der BNO in den Gemeinden beträgt 10 Jahre.

Die BauV mit deren Kommentaren können im Internet abgerufen werden (siehe Web-Link auf dieser Seite).

Gemeinde wählen